Anatomisches Institut

 

Mortui vivos docent

Die Toten lehren die Lebenden

Das Anatomische Institut ist zuständig für die Ausbildung von Medizin- und Zahnmedizin-Studierenden sowohl im Gesamtfach Anatomie (Makroskopie und Mikroskopie) als auch in der Biologie für Mediziner und der Medizinischen Terminologie. Darüber hinaus finden Lehrveranstaltungen für Studierende der Pharmazie sowie des Master-Studienganges Medical Life Sciences statt.

Die wissenschaftlichen Aktivitäten reichen von der Grundlagenforschung auf den Gebieten der Zell- und Molekularbiologie bis hin zu klinisch angewandter, translationaler Forschung.

Im Zentrum für Klinische Anatomie finden zudem im Rahmen der Postgraduiertenbildung Schulungs-, Fortbildungs- und Operationskurse für Ärzte, medizinische Heilberufe und Mitarbeiter der Medizintechnik statt.

Aktuelles